Die beliebtesten Beiträge auf meinem Gartenblog im Februar 2013

Der Februar 2013 war alles andere als ein Gartenmonat: dunkel, grau und kalt. Während letztes Jahr das Interesse an Gartenthemen im Internet im Februar bereits stark anstieg, bleibt es in diesem Jahr sehr verhalten. Im Vergleich zum Vormonat haben sich die Zugriffszahlen wie Besuche und Seitenaufrufe kaum verändert, dennoch haben sich im Vergleich zum Vorjahresmonat die Besuche um ca. 50% erhöht, die Seitenaufrufe sogar um 100%.

Auch wenn die schneefreien Flecken im Garten noch sehr überschaubar sind, der Winter wird sich nicht mehr lange halten können, die Aussichten für die kommenden Tage versprechen endlich sonniges Wetter mit milderen Temperaturen. Dann rücken auch die Gartenthemen wieder mehr in den Vordergrund.

Die beliebtesten Themen im Februar 2013 waren dabei:

  1. Ammerrundweg von Bad Bayersoien zu den Schleierfällen
  2. Ausflug in die Pähler Schlucht im Pfaffenwinkel, Bayern
  3. Die beliebtesten Beiträge auf meinem Gartenblog im Januar 2013
  4. Das Schneeglöckchen (Galanthus nivalis)
  5. Oberammergau: Vom Kolbensattel über den Pürschling auf den Teufelstättkopf
  6. Die Christrose oder Nieswurz (Helleborus)
  7. Die perfekte Lage für einen Garten, das fand Sir Thomas Hanbury
  8. Gartentage in Freising
  9. Gelesen: Die tausend Herbste des Jacob de Zoet von David Mitchell
  10. Der Winterling (Eranthis hyemalis)

Wenn Sie auch gerne wissen möchten, wie gut Ihre Webseite besucht wird und für welche Inhalte sich ihre Besucher am meisten interessieren, dann finden Sie weitere Informationen in zwei Blogbeiträgen, die ich auf meinem eher Technik- und Marketing-lastigen Blog virtual-commerce.de veröffentlicht habe:

Ähnliche Beiträge