Diessener Töpfermarkt 2014 am Ammersee

Diessener Töpfermarkt 2014 am Ammersee

An diesem verlängerten Wochenende mit dem Feiertag Christi Himmelfahrt findet wieder der jährliche Diessener Töpfermarkt statt. Um die 150 Töpfer aus zahlreichen europäischen Ländern zeigen in den Seeanlagen von Diessen am Ammersee Kunst und Kunsthandwerk aus Keramik.

Diessener Töpfermarkt 2014, mit Blick auf den Ammersee

Diessener Töpfermarkt 2014, mit Blick auf den Ammersee

Das Wetter am Vormittag von Christi Himmelfahrt war deutlich besser als vorhergesagt: Eine gute Gelegenheit für einen spontanen Besuch des Diessener Töpfermarktes.

der Töpfermarkt in Diessen

der Töpfermarkt in Diessen

Auf dem Kunsthandwerkmarkt wird nicht nur Keramik fürs Haus angeboten, auch Gartenfreunde kommen auf ihre Kosten. Neben Töpfen und Pflanzkübeln gibt es zahlreiche schöne und nützliche Dinge für den Garten wie Gartendeko oder Skulpturen.

Schale aus schwarzem Ton mit Pfingstrosen geschmückt

Schale aus schwarzem Ton mit Pfingstrosen geschmückt

garantiert wetterfeste Pflanzenschilder aus Keramik

garantiert wetterfeste Pflanzenschilder aus Keramik

Viele der Stände sind eine echte Augenweide, denn die Töpfer schmücken Ihre Vasen und Schalen kunstvoll mit Blumen.

Eine aufwändige Vase mit Blumenschmuck

Eine aufwändige Vase mit Blumenschmuck

Farben satt auf dem Diessener Töpfermarkt. Die Töpfer arrangieren ihre Keramik meist sehr geschmackvoll auf und um ihre Stände.

Farbenfrohe Arrangements mit Blumen und Vasen

Farbenfrohe Arrangements mit Blumen und Vasen

Das Wetter am heutigen Freitag ist leider sehr bescheiden, aber die Aussichten für das anstehende Wochenende sind ganz gut, ein Besuch des Töpfermarktes bietet sich also an. Wer die angespannte Parkplatzsituation in Diessen während des Töpfermarktes meiden möchte, kann entweder mit der Bahn anreisen (der Bahnhof von Diessen liegt direkt an den Seeanlagen), oder auf die vielleicht schönste Art anreisen: mit dem Schiff von Herrsching über den Ammersee.

Blumenschmuck am Stand

Blumenschmuck am Stand

Weitere Infos zum Diessener Töpfermarkt finden Sie auf diessen.de/toepfermarkt.html.

2 Kommentare

  1. Hallo Thomas, den Markt werde ich mir für’s nächste Jahr unbedingt merken. Kannst Du mir zufällig sagen, wer die schönen Vasen auf dem vorletzten Bild getöpfert hat? Viele Grüße, Nadine

  2. Nein, leider nicht. Ich hatte mir zu den Fotos nicht die Stände notiert. Aber ein Besuch lohnt sich immer.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *